Sie befinden sich hier:  Startseite / News / Allgemeine News

Weihnachstfeier 2018



Taufkirchen – Im vollbesetzten Bürgersaal feierte die BSG Taufkirchen ihre Weihnachtsfeier und nutzte die Zusammenkunft gleichzeitig aus, sich bei langjährigen und verdienten Mitgliedern für jahrelange Treue zum Verein mit Ehrenurkunden zu bedanken.

Präsident Franz Schlossnikl begrüßte Bürgermeister Franz Hofstetter und Gattin, die anwesenden Ehrenmitglieder, Vertreter der Wirtschaft und die zahlreichen Mitglieder. Er bedankte sich für die zahlreichen Geschenke für die Tombola bei der Geschäftswelt. Sein besonderer Dank galt der Firma Himolla und dem Radlcenter Stöckl, die wieder die beiden Hauptpreise (Polstersessel bzw. Mountainbike) zur Verfügung stellten. Schlossnikl bezeichnete das Jahr 2018 als ein ganz besonderes Jahr seit der Vereinsgründung, denn das neue Sportheim konnte gebaut und im Sommer eröffnet werden. Acht lange Jahre plante man verschiedene Versionen und immer neue Hürden und Hemmnisse kamen dazwischen, ehe dann im Herbst 2016 der Startschuss zum Bau des neuen Sportheimes kam. Dank der gewissenhaften und umfangreichen Vorplanung, großer Spendenbereitschaft, der Unterstützung der Gemeinde Taufkirchen, des Landkreises Erding und der Unterstützung bei der Planung durch den damaligen BLSV-Kreisvorsitzenden Adi Maier konnte der geplante Kostenrahmen von 625 000 Euro eingehalten werden. Auch überraschende Zusatzkosten von 70 000 Euro, die durch die Erneuerung des Dachstuhles und der Verlegung der Wasser- und Stromleitungen zu Buche schlugen, wurden durch vermehrte Spenden und vor allem auch dank der über 9000 freiwilligen Arbeitsstunden der Mitglieder und Freunde der BSG kompensiert. Voller Stolz wurde das Sportheim im Sommer mit zahlreicher Prominenz eingeweiht und gleichzeitig wurde auch der Aufstieg der ersten Mannschaft in die Bezirksliga gefeiert. Schlossnikl verwies auf die gute Jugendarbeit (Meisterschaft der A-Junioren und Finalteilnahme im Bezirkspokal, Meisterschaft der B-Junioren als SG mit dem SC Moosen) und die Erfolge der Frauen, die erst als SG in Neufraunhofen spielten und im Sommer dorthin wechselten. Mit 16 Mannschaften im Nachwuchsbereich sieht Schlossnikl die BSG Taufkirchen gut aufgestellt.

Nach einem gemeinsamen Abendessen gestaltete die Familie Ernst aus Schwindkirchen den besinnlichen Teil des Abends und gab weihnachtliche Lieder, Musikstücke und eine Weihnachtsgeschichte zum Besten, bei der die Oma über die eigene Kindheit und die Kindheit ihrer Oma zu Weihnachten berichtete und damit die Gäste zum Nachdenken anregte.

Ein weiterer Höhepunkt war dann die Ehrung langjähriger Mitglieder. Jeweils mit Ehrenurkunden wurden ausgezeichnet für 25 Jahre Mitgliedschaft: Martin „Vuisa“ Lechner, Michael „Mischa“ Fürmetz, Michael „Mike“ Fischer, Irmgard und Josef Niedermaier.  Für 40 Jahre wurden geehrt: Karl-Heinz Götzberger, Manfred Ecker. Für 50 Jahre geehrt wurde Albert Ostermaier.

Bei der anschließenden Tombola war Dominik Schlerf glücklicher Gewinner des Hauptpreises (ein Polstersessel) und Frau Annemarie Ecker gewann das Mountainbike. Die Verteilung der über 130 Gewinne zog sich in die Länge und war erst gegen Mitternacht beendet und dann stand wieder Franz Schlossnikl im Mittelpunkt aber nicht als Präsident, sondern als Geburtstagskind.

 

Bericht und Foto: Eicke Lenz

 
Auf dem Foto von links nach rechts: Thomas Unterreitmaier (2. Vorsitzender), Karl-Heinz Götzberger, Manfred Ecker, Josef Niedermaier, Albert Ostermaier, Michael Fürmetz, Martin Lechner, Präsident Franz Schlossnikl und Mike Fischer
 




Geschrieben von: barte am 29.12.2018

 

Flughafen München
Spedition Fürmetz
Radl Center Stöckl
Weinhold GmbH
VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG
Sparkasse
Kratzer - Getränke, Wein- und Spirituosenfachhandel
Günther Fiedler Meister für Kachelofenbau
Computer Bitzer
Deuschl Busunternehmen e.K.
RORO Fenster+Türen
Energie Südbayern
Uhlsport
Der Taufkirchner Sportladen
Drucken | Powered by Koobi Standard 7 build 1.04 © dream4® | Impressum